Vorbereitung

1:5 in Wippingen

In Wippingen gab es für unsere Dritte an diesem Spieltag nichts zu holen und musste sich letztendlich verdientermaßen mit 1:5 geschlagen geben. Am kommenden Wochenende geht es am Kirmessamstag um 18:00 auf zum Auswärtsspiel gegen die Reserve des FC Bockholte.


Drei Spiele in fünf Tagen mit 5 Punkten Ausbeute

In der vergangenen Woche musste unsere Dritte dreimal innerhalb von 5 Tagen antreten. Dabei gab es am Mittwoch ein 1:1 Remis gegen den Gast von Eintracht Papenburg III. Am folgenden Freitag ging es auf zum Auswärtsspiel nach Wieste, wo man sich mit 5:3 durchsetzen konnte. Schon am Sonntag darauf folgte das nächste Spiel. Im heimischen Emsstadion trennte man sich von der Reserve des GW Spahnharrenstätte 2:2 Unentschieden und musste offenbar aufgrund der vorangegangenen Spiele den Kräften Tribut zollen.
Mit nun 14 Punkten aus sieben Spielen belegt unsere neuformierte Dritte einen respektablen 4. Tabellenplatz.


2:0 Auswärtssieg in Papenburg

Am Montag Abend konnte unsere 3. Herrenmannschaft im dritten Spiel der Saison ihren zweiten Sieg einfahren. Mit 2:0 setzte sich das Team an diesem ungewöhnlichen Termin beim Gastgeber aus der Fehnstadt durch. Bereits am kommenden Samstag um 18:00 ist unsere Dritte zu Gast bei SuS Rhede III.


2:5 gegen Lathen Wahn

Im zweiten Spiel der Saison musste sich unsere Dritte dem Gast aus Lathen Wahn mit 2:5 geschlagen geben. Das Ergebnis täuscht ein wenig über den wahren Spielverlauf hinweg. So konnte unser neu zusammengestelltes Team das Spiel lange Zeit offen gestalten und sogar in Führung gehen und diese lange behaupten. Erst nach einem freilich berechtigten Strafstoß  kam der Gast wieder heran und bekam letztendlich nach einem Platzverweis auf unserer Seite wieder Oberwasser. Somit geht der Sieg für den Gast in Ordnung, wenngleich dieser auch um das eine oder andere Tor zu hoch ausfiel.


Gelungener Start der neuformierten Dritten

Unsere neuformierte Dritte hat sich mit einem beachtlichen Erfolg ins Spielgeschehen der 4. Kreisklasse zurückgemeldet. Gegen Esterwegen III kam die Mannschaft um Spielertrainer Sebastian Andrees zu einem deutlichen 5:1 Heimerfolg. Bereits am kommenden Sonntag um 13:00 geht es für unsere Dritte im heimischen Emsstadion gegen die Spielvereinigung Lathen Wahn mit dem zweiten Saisonspiel weiter.


Dritte Herren neu angemeldet

Für die neue Saison 16/17 haben wir uns in anbetracht der Vielzahl an Spielern entschlossen, eine Dritte Herrenmannschaft zu melden. Das neuformierte Team wird am 28.08. in die neue Saison starten. Ein detailierter Spielplan wird zur Zeit noch erstellt und rechtzeitig bekanntgegeben. Verantwortlich für das neue Team zeichnen sich Sebastian Andrees und Marco Krallmann.  Weitere Spieler, die sich entschließen wieder ihre Fußballschuhe schnüren zu wollen sind wilkommen. Die neuformierte Dritte wird in enger Zusammenarbeit gemeinsam mit der Zweiten trainieren.

© 2017 SV Rot-Weiß Heede e.V.